Baugebiet Vogelberg, Fuelbecker Str. / Wilhelm-Kattwinkel-Straße

Das Neubaugebiet finden Sie in landschaftlich reizvoller Lage nördlich des alten Dorfes Vogelberg. Direkt am Wald gelegen bietet es Ruhe und Erholung.

Eine Grundschule und ein Kindergarten sowie die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

Den Stadtteil Worth mit einer guten Infrastruktur erreichen Sie in ca. 5 Autominuten. Ebenfalls kurze Wege führen Sie in die Innenstadt und zur BAB 45.

Grundstückseigentümer:

Stadt Lüdenscheid

Lage:

Vogelberg, Fuelbecker Straße / Wilhelm-Kattwinkel-Straße, Gemarkung Lüdenscheid-Land, Flur 62, diverse Flurstücke

Flächengrößen:

zwischen 400 m² bis 701 m²

Bebauungsplan:

Nr. 750/II "Vogelberg-Kirchhahn"

Planungsrechtliche Festsetzungen:

Allgemeines Wohngebiet WA, Zahl der Vollgeschosse II, Grundflächenzahl GRZ 0,4, Geschoßflächenzahl GFZ 0,4 - 0,6, offene Bauweise

Kundenkreis:

Private Bauherren, die ein Grundstück auf der Basis der Direktvergabe erwerben wollen und die Immobilie mindestens 5 Jahre als Hauptwohnung bewohnen.

Kaufpreisangebot für das Grundstück:

Die Grundstücke werden zum Festpreis in Höhe von 190 €/m² zuzüglich Vermessung- und Katasterkosten in Höhe von 1.902,05 €, sowie Vertragsnebenkosten und Grunderwerbssteuer angeboten. Sofern ein oder mehrere Kinder unter 18 Jahren im Haushalt leben, wird ein pauschaler Abzug vom Kaufpreis in Höhe von 10,00 €/m² gewährt. Bescheinigte Schwangerschaften werden berücksichtigt.

Die Kaufabsicht ist auf dem angehängten Formular "Kauferklärung-Vogelberg-Kirchhahn" zu erklären. Die Modalitäten der Direktvergabe sind im Text "Grundstücksvergabe Vogelberg-Kirchhahn" beschrieben.

Gewünschte Bebauung:

Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften (DHH = Grundstücke 21, 22 und 23) in offener Bauweise gemäß Bebauungsplan Nr. 750 II "Vogelberg-Kirchhahn"

PKW-Stellplätze:

Stellplätze und Garagen nach baurechtlicher Erfordernis.

Grundstücksvergabe:

Gemäß Beschluss des Rates der Stadt Lüdenscheid erfolgt die Grundstücksvergabe nach Festpreis und Direktvergabe nach Eingangsdatum der Kauferklärung.

Kosten:

Alle mit der Abgabe des Angebotes und einer möglichen Vorplanung der Bebauung entstehenden Kosten trägt der Grundstücksbewerber.

Hinweis:

Dieses Angebot zur Abgabe eines Kaufangebotes ist seitens der Stadt unverbindlich, d.h. es handelt sich nicht um eine Ausschreibung nach VOB. Die Stadt behält sich die volle Entscheidungsfreiheit über die Grundstücksvergabe vor.

Ausschlaggebend für die Berücksichtigung der Kauferklärung ist das Eingangsdatum.

WICHTIG: Bitte prüfen Sie im eigenen Interesse vor dem Einreichen Ihrer Kauferklärung, ob die von Ihnen gewünschte Bebauung technisch, rechtlich und vor allem finanziell (evtl. in Absprache mit Ihrer Bank) realisierbar ist.

Downloads und Links zu dieser Seite

Datei/LinkFormatGrößeSonstiges
Stadtplanausschnitt bmp 1.311,18 Kilobyte
Einladender Spielplatz für die kleinen Kinder
PDF vorlesen
pdf 131,67 Kilobyte
Vergabekriterien
PDF vorlesen
pdf 214,52 Kilobyte
Kauferklärung Vogelberg-Kirchhahn
PDF vorlesen
pdf 231,66 Kilobyte
Lageplan der Grundstücke
PDF vorlesen
pdf 2.642,31 Kilobyte
Bebauungsplan Vogelberg-Kirchhahn
PDF vorlesen
pdf 1.974,48 Kilobyte
Info nach DSGVO
PDF vorlesen
pdf 29,92 Kilobyte