Am Rande einer landwirtschaftlichen Nutzung und dennoch verkehrsgünstig an die
B 229 angebunden befindet sich das Baugrundstück in südwestlicher Ausrichtung am östlichen Stadtrand von Lüdenscheid in der gewachsenen Siedlung Augustental.

Die leichte Hanglage lässt eine individuelle Bebauung zu.

Ein Kindergarten liegt in guter Erreichbarkeit im Ortsteil Brüninghausen. Die Grundschule befindet sich im nahen Ortsteil Kalve. Eine  Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist direkt an der Werdohler Landstraße gegeben. 

Die Nahversorgungsunternehmen an der Worth und der Altenaer Straße sowie den Autobahnanschluss Lüdenscheid erreichen Sie in wenigen Autominuten.

 

  
Grundstücks-
eigentümer:
 
Stadt Lüdenscheid 
Lage: Werdohler Landstraße (hinter H.Nr. 259)
Gemarkung Lüdenscheid-Land
Flur 79 Flurstück 547
Flächengröße:946 m²
Bebauungs-
möglichkeit:
 
Doppelhaus- oder Einzelhausbebauung,
je nach baurechtlicher Zulässigkeit
Kaufpreis: 

bei Doppelhausbebauung 36 €/m² zzgl. anteiliger Vermessungskosten

bei Einzelhausbebauung 30.000 € Festpreis

Erschließung: Erschließungskosten für die Straße
fallen noch an.
Stadtplanausschnitt Augustental
Ausschnitt Stadtplan
Lageplan
Lageplan Baugrundstück