Baustelle Martin Niemöller Straße

Kommunalwahl 2020

Mehr erfahren
Am Montag, 3. August, hat die Alternative für Lüdenscheid (AfL) ihre Kandidatur für die Kommunalwahl zurückgezogen. Das Wahlamt der Stadt Lüdenscheid teilt mit, dass die Kandidatinnen und Kandidaten der AfL dennoch auf den Stimmzetteln bei der Kommunalwahl aufgeführt sein werden.
Straßenbau

Glatzer Straße wird Baustelle

Mehr erfahren

Auf der Glatzer Straße kommt es in den nächsten Tagen zu Einschränkungen für den Fahrzeugverkehr: Zwischen den Einmündungen Görlitzer und Königsberger Straße weist die Fahrbahndecke Schäden auf, die ab Montag, 3. August, behoben werden.

Das Trauzimmer im Lüdenscheider Standesamt

Mehr Gäste bei Trauungen

Mehr erfahren

Das Standesamt der Stadt Lüdenscheid hat jedoch nun seine Regelungen für Eheschließungen, gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung, erneut gelockert – und somit einen weiteren kleinen Schritt in Richtung Normalität gemacht: Ab sofort dürfen zusätzlich zum Brautpaar und zwei Trauzeugen wieder bis zu 20 Gäste mit ins Trauzimmer.

Handweiserstraße

Falschparker vorm Rettungsweg

Mehr erfahren

Vor dem Hochhaus an der Handweiserstraße 16 ist eine provisorische Zufahrt für die Feuerwehr geschaffen worden. Vor der Schotterfläche stehen jetzt zusätzlich zu Halteverbotsschildern auch Warnbaken. Damit reagiert die Stadt Lüdenscheid auf Falschparker, die ihre Fahrzeuge vor und teilweise auch auf dem neuen Rettungsweg abgestellt haben.

Neue Straßenbeleuchtung an der Sauerfelder Straße

Umrüstung auf neue Leuchten

Mehr erfahren

In Lüdenscheid gibt es rund 10.000 Straßenlaternen. Etwa 6500 davon hat die Stadtverwaltung in den vergangenen zehn Jahren mit neuen Leuchtmitteln ausgestattet. Die sorgen nicht nur für deutlich besseres Licht, sondern verbrauchen auch wesentlich weniger Energie als ihre Vorgänger. Bei der Umrüstung handelt es sich allerdings um ein kompliziertes Unterfangen - und ein kostspieliges.

Arbeiten an der Straße

"Zum Weißen Pferd": Finale Arb...

Mehr erfahren

Die Straße „Zum Weißen Pferd“ wird am Donnerstag, 30. Juli, noch einmal voll gesperrt.  Der Straßenreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) lässt sogenannte Dehnungsfugen verbauen, die die Straße mit der Brücke verbinden.

Mittelinsel an der Werdohler Straße

Maßnahmen zur Unfallvermeidung

Mehr erfahren

Sowohl die Autobahn-Anschlussstelle in Fahrtrichtung Frankfurt an der Herscheider Landstraße als auch der Bereich der Mittelinsel zwischen den Bushaltestellen "Kreuzweg" an der Werdohler Straße haben sich zu sogenannten Unfallhäufungsstellen entwickelt. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, sind verschiedene Maßnahmen geplant, die zeitnah umgesetzt werden sollen.

Urlaub

Rückkehr aus Risikogebieten

Mehr erfahren

Wer in ein Land reist, das als Corona-Risikogebiet eingestuft wird, muss sich nach der Rückkehr umgehend für 14 Tage in häusliche Quarantäne begeben. Außerdem muss das Gesundheitsamt unverzüglich kontaktiert werden. Ein Verstoß gegen die Vorgaben der Corona-Einreiseverordnung des Landes NRW kann richtig teuer werden.

Am Kattendiek

Abdichtmasse beschäftigt STL

Mehr erfahren

Auf der kürzlich endausgebauten Straße „Weidengrund“ quillt zwischen dem Asphalt der Fahrbahn und den angrenzenden Basamentsteinen Bitumen an die Oberfläche, eine zähflüssige Abdichtmasse. Das Kuriose daran: Die schwarze Substanz tritt lediglich an wenigen Stellen aus. Der STL hat den Anwohnern schnelle Hilfe zugesichert.

Künstler Reinhard Schmidhagen mit Hut

Letzte Führung durch "Guernica...

Mehr erfahren

Dr. Susanne Conzen führt am Sonntag, 26. Juli, ab 15 Uhr ein letztes Mal durch die Ausstellung "Guernica - Der Künstler Reinhard Schmidhagen". In dem begleiteten Rundgang steht die künstlerische, von zwei Weltkriegen geprägte Biografie Reinhard Schmidhagens im Mittelpunkt.

Europaabgeordnete Birgit Sippel mit Bürgermeister Dieter Dzewas

Birgit Sippel zu Besuch

Mehr erfahren

Digitalisierung bleibt eines der zentralen Themen für die nächsten Jahre. Im Gespräch tauschten sich SPD-Europaabgeordnete Birgit Sippel und Bürgermeister Dieter Dzewas am Donnerstag, 16. Juli, über den Stand der Digitalisierung in Europa und in Lüdenscheid aus.

Die Vorschulkinder der Lüdenscheider Kita Oeneking verabschieden sich

Ungewöhnlicher Kita-Abschied

Mehr erfahren

In diesem Jahr konnte in der städtischen Kindertageseinrichtung Oeneking auf Grund der Corona-Pandemie keine große Abschiedsfeier für die Vorschulkinder stattfinden. Trotzdem gaben sich die Erzieherinnen und Erzieher alle Mühe, den letzten Kindergartentag für die Kinder zu einem besonderen Ereignis zu machen.

Der Musikschul-Neubau bekommt die ersten Treppen

Stufenweise zur neuen Musiksch...

Mehr erfahren

Die Arbeiten am Musikschul-Neubau am Staberg gehen gut voran. Mit der Lieferung der Treppenläufe am Montag, 20. Juli, ist ein weiterer wichtiger Schritt getan.

Am Kattendiek

Neue Brücke "Am Kattendiek"

Mehr erfahren

Bald führt „Am Kattendiek“ wieder eine Fußgängerbrücke über die Gleisanlage: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22./23. Juli, hebt ein Kran eine neue Konstruktion aus Edelstahl auf die bereits vorhandenen Widerlager heben. In der ersten August-Hälfte soll das Bauwerk freigegeben werden.

Handweiserstraße

Lösung für Handweiserstraße 16

Mehr erfahren

Für das Hochhaus an der Handweiserstraße 16 muss ein zusätzlicher Rettungsweg geschaffen werden. Bis dieser Mangel behoben ist, soll eine Übergangslösung dafür sorgen, dass die Feuerwehr im Notfall die Mieter aus den Obergeschossen 2 bis 7 der südöstlich gelegenen Wohnungen retten kann. Eine Räumung der Wohnungen ist damit vom Tisch.

Straßenbau

Zum Weißen Pferd: letzter Akt

Mehr erfahren

Der aufwendige Ausbau der Straße „Zum Weißen Pferd“ geht in die finale Phase: Von Mittwoch bis Freitag, 22. bis 24. Juli, wird die Fahrbahn asphaltiert. Die Straße soll voraussichtlich Anfang August komplett fertiggestellt sein und wieder für den Verkehr freigegeben werden. 

Baustelle an der Kreuzung bei der Christuskirche

Vollsperrung der Wehberger Str...

Mehr erfahren

Die Wehberger Straße wird am Montag, 20. Juli, auf dem Abschnitt zwischen Mathildenstraße und Dukatenweg für voraussichtlich fünf Tage voll gesperrt. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten an den Bushaltestellen an der Christuskirche. Eine Umleitung (U7) führt außen herum über Heedfelder Straße und Rahmedestraße.

Haus an der Friedrichstraße 11

Vollsperrung der Friedrichstr...

Mehr erfahren

Am Montag, 20. Juli, beginnen die Abrissarbeiten am Haus Friedrichstraße 11. Aus Sicherheitsgründen muss die Friedrichstraße dafür voll gesperrt werden.

Der Ausstellungsraum speziell für Kinder in der Galerie

Kunst für Kinder auf Augenhöhe

Mehr erfahren

Die Galerie der Stadt Lüdenscheid hat in einem ihrer Ausstellungsräume eine Kindergalerie eingerichtet, die bis auf Weiteres bestehen bleiben soll. Das Besondere: Alle Bilder sind auf Augenhöhe der kleinen Besucher angebracht. Das Projekt "Mit Kunst GROSS werden!" richtet sich gezielt an Kinder bis zwölf Jahre.

Straßenbau

Vollsperrung des Höhenwegs

Mehr erfahren

Der Höhenweg zwischen Lüdenscheid und Werdohl wird für voraussichtlich vier Wochen voll gesperrt: Der Landesbetrieb Straßen.NRW lässt die Fahrbahndecke auf dem Teilstück der L655 sanieren, das zwischen dem Kreisverkehr nahe des Industriegebietes Rosmart und der Einmündung „Hölzerne Klinke“ liegt. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 15. Juli.

Ein Werk des Künstlers Reinhard Schmidhagen aus der Ausstellung

Sonntagsführung durch "Guernic...

Mehr erfahren

Am Sonntag, 19. Juli, führt Dr. Carolin Krüger-Bahr ab 15 Uhr durch die Ausstellung "Guernica -  Der Künstler Reinhard Schmidhagen". In dem begleiteten Rundgang stehen die achtteilige Holzschnittfolge "Guernica" sowie weitere Grafiken und Gemälde Schmidhagens, Käthe Kollwitz? und Picassos im Mittelpunkt.

Straßenbau

Timbergstraße: Neuer Asphalt

Mehr erfahren

Die Timbergstraße wird im Juli komplett neu asphaltiert. Weil es sich dabei um den „Zubringer“ von der Landstraße 694 in den Stadtteil Wettringhof handelt, lässt der Straßenreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) die Fahrbahndecke in drei Bauabschnitten erneuern.

Pflanz-Würfel aus Holz mit der Aufschrift

Pflanz-Würfel für die Fensterb...

Mehr erfahren

Im Rahmen des Projekts "Mensch Altstadt" starten die Stadt Lüdenscheid und die WKL (Wirtschaftsförderung Kreisstadt Lüdenscheid e.V.) eine kleine Aktion, die nicht nur die Fensterbänke in der Altstadt sondern die aller Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheider verschönern soll.

Rathaus

Bürger-Service-Desk

Mehr erfahren

Ab Montag, 13. Juli, erweitert das Bürgeramt seinen Service. Künftig kann man zu den unten angegebenen Sprechzeiten auch in einigen Angelegenheiten persönlich ohne Termin an einem neu eingerichteten Bürger-Service-Desk im Jürgen-Dietrich-Forum vorsprechen.

Neuer Spielplatz am Haus der Jugend

Spielplatz am Haus der Jugend

Mehr erfahren

Nach einer rund zehnmonatigen Bauphase ist der neue Spielplatz am Haus der Jugend nun freigegeben. Ab Samstag, 11. Juli, darf auf dem Spielplatz offiziell gerutscht, geschaukelt und geklettert werden. Die geplante feierliche Eröffnung kann aufgrund der Corona-Pandemie jedoch erst im nächsten Jahr stattfinden.

Ein Werk aus der Ausstellung von Ruth Hallensleben

Letzte Führung durch LWL-Ausst...

Mehr erfahren

Am Sonntag, 12. Juli, findet die letzte Führung durch die aktuelle Ausstellung "Neues Sehen - Neue Sachlichkeit" in der Galerie statt. Ab 15 Uhr widmet sich Dr. Susanne Conzen in einem begleiteten Rundgang ausgewählten Werkbeispielen, um die Entwicklung des besonderen fotografischen Blicks vom Bauhaus bis in die Gegenwart zu verdeutlichen.

Baustelle Martin Niemöller Straße

Baustellen in den Ferien

Mehr erfahren
Die Sommerferien nutzt die Stadt Lüdenscheid nicht nur dazu, Arbeiten in Schulen durchzuführen, auch an Straßen und Gehwe-gen wird derzeit saniert und gebaut.
Zwei Personen sitzen sich an einem Tisch im Bürgeramt gegenüber

Termine im Rathaus vereinbaren

Mehr erfahren
Seit einem Monat können Bürgerinnen und Bürger eine ganze Reihe von Dienstleistungen wieder vor Ort im Rathaus in Anspruch nehmen: vorausgesetzt, sie haben einen Termin. Daher finden sich hier noch einmal alle Möglichkeiten, mit dem Bürgeramt Kontakt aufzunehmen.
Porträt von Reinhard Schmidhagen

Sonntagsführung durch "Guernic...

Mehr erfahren

Am Sonntag, 5. Juli, führt Dr. Carolin Krüger-Bahr ab 15 Uhr durch die Ausstellung "Guernica - Der Maler Reinhard Schmidhagen". In dem begleiteten Rundgang stehen die achtteilige Holzschnittfolge "Guernica" sowie weitere Grafiken und Gemälde Schmidhagens, Käthe Kollwitz und Picassos im Mittelpunkt.

Befragungsbogen mit rotem Marker

Umfrage zu Wahlwerbung

Mehr erfahren

Wahlwerbung soll Menschen erreichen und zur politischen Willensbildung beitragen. Sie soll die Aufmerksamkeit der Wählerinnen und Wähler erregen und sie bei ihrer Wahlentscheidung unterstützen. Um ein Meinungsbild der Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheider zu erfassen, haben die Azubis eine Online-Befragung erstellt. 

Menschen erheben bei einer Hochzeitsfeier die Gläser

Feiern in Corona-Zeiten

Mehr erfahren
Die aktuelle Corona-Schutzverordnung, die seit dem 15. Juni in Kraft ist, erlaubt Feiern zu besonderen Anlässen - unter Auflagen. Da immer wieder Fragen zu den genauen Bestimmungen eingehen, hat das Ordnungsamt der Stadt nun eine Checkliste erstellt.