Brüderstraße - Vollsperrung

  

Umfang der Maßnahme:

Ab dem 11.09.2018 wird die Brüderstraße für Wasserleitungs-, Kanal- und Straßenbauarbeiten voll gesperrt.

Begonnen wird in Höhe der Elsa-Brändström-Straße. Hier wird eine große Baugrube für Arbeiten an der Wasserleitung die Durchfahrt von der Werdohler Straße zur Altenaer Straße unmöglich machen. Im Anschluss wird weiter an der Wasserleitung mit Umbindungsarbeiten und Hausanschlüssen talwärts gearbeitet.

Während die Arbeiten an der Wasserleitung laufen, wird im oberen Bereich mit Kanalbauarbeiten begonnen. Auch diese Arbeiten werden unter Vollsperrung der Brüderstraße durchgeführt. Es wird jedoch in der Brüderstraße nie mehr als eine Vollsperrung eingerichtet, so dass der Anliegerverkehr immer bis zur Baustelle vorfahren kann.

Sobald die Wasserleitungs- und Kanalbauarbeiten abgeschlossen sind, wird im Auftrag des STL die Fahrbahndecke gefräst und im Anschluss eine Neue aufgebracht.

Der Fahrzeugverkehr kann während der Bauarbeiten die Lennestraße wieder in beide Richtungen befahren.

Voraussichtlicher Zeitraum: 11.09. - Anfang November
Verantwortlicher Ansprechpartner:

Stadt Lüdenscheid
Fachdienst Bauservice
Tel. 02351/17-2524 oder 2647
eMail: baustellen@luedenscheid.de


Auf der Karte anzeigen: