Fund · büro

Die Stadt Lüdenscheid hat ein Fund · büro.

Die Bürger können dort Sachen ab · geben,

die sie gefunden haben.

Die Bürger können dort hin · gehen,

wenn Sie etwas verloren haben.

Zum Beispiel:

  • Schlüssel
  • Brief · taschen
  • Handy

Wenn Sie etwas gefunden haben:

Können Sie das

an der Bürger- und Tourismus · information abgeben.

Die ist im Jürgen-Dietrich-Forum vom Rat · haus.

Sie müssen eine Fund·anzeige aus · füllen.

Sie können für Ihren Fund vielleicht Geld kriegen.

Das nennt man Finder · lohn.

Sie können den Fund vielleicht behalten,

wenn der Besitzer ihn nicht ab · holt.

Der Fund muss aber erstmal 6 Monate im Fund · büro bleiben.

 

Wenn etwas weniger als 10 Euro wert ist,

müssen Sie es nicht ins Fund · büro bringen.

Wenn Sie etwas suchen:

Können Sie bei

der Bürger- und Tourismus · information fragen.

Die ist im Jürgen-Dietrich-Forum vom Rat · haus.

Vielleicht hat es jemand ab · gegeben.

Sie müssen einen Ausweis beim Abholen mit · bringen.

Sie können auch eine Verlust · anzeige schreiben.

Darin steht zum Beispiel:

  • was Sie suchen
  • wann Sie es verloren haben
  • wo Sie es verloren haben

Dann sagen die Mitarbeiter vom Fund · büro Bescheid,

wenn es gefunden wurde.

 

Wenn Sie eine Geld · karte verloren haben, lassen Sie sie sperren.

Wenn Sie ein Tier verloren haben, fragen Sie beim Tier · heim nach.