Veranstaltungskalender für die Stadt Lüdenscheid

Die im Veranstaltungskalender enthaltenen Events werden von den Veranstaltern eingetragen. Die Stadt Lüdenscheid kann für die Richtigkeit der Eintragungen nicht garantieren. Bei Fragen sprechen Sie bitte die Veranstalter direkt an.

Möchten Sie eine eigene Veranstaltung anmelden? Klicken Sie bitte hier.

Eliot Quartett

4. Meisterkonzert

Maryana Osipova, Violine
Alexander Sachs, Violine
Dmitry Hahalin, Viola
Michael Preuss, Violoncello

Das Eliot Quartett gründete sich 2014 und zählt bereits zu den vielversprechendsten Streichquartetten der neuen Generation. Das international besetzte Ensemble ist Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe. Konzerte führten sie nach Italien, Spanien, Belgien, Polen und England. Das Eliot Quartett ist nach dem U.S.-amerikanischen Schriftsteller T. S. Eliot benannt, der sich von den innovativen, späten Streichquartetten Ludwig van Beethovens zu seinem letzten großen poetischen Werk, "Four Quartets", inspirieren ließ.

Maryana Osipova ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe und Stipendiatin der Oscar und Vera Ritter-Stiftung.

Alexander Sachs begann seine musikalische Ausbildung an der Vancouver Academy of Music. Seit 2011 ist er Stipendiat des Neumeyer Consorts.

Dmitry Hahalin erhielt seine musikalische Ausbildung am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium, an der Musikhochschule Mainz und an der Musikhochschule Frankfurt am Main.

Michael Preuss begann seine musikalische Ausbildung als Jungstudent an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Darauf folgte ein Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock.


Termine

  • 14.02.21 18:00 Uhr