Veranstaltungskalender für die Stadt Lüdenscheid

Geschichtliches Forum

"Die vergessenen Juden von Lüdenscheid. Eine Spurensuche"

Kurzinfo:

Referent: Hans-Ulrich Dillmann, Lüdenscheid

Etwas über 100 Jüdinnen und Juden lebten bei Hitlers Machtergreifung in unserer Stadt. In Wirklichkeit ist die Zahl derer, die einen persönlichen Bezug Lüdenscheid hatten, weitaus größer. Um die 200 Namen Jüdinnen und Juden wurden hier geboren oder wohnten hier zeitweise. Ihnen allen ist eins gemeinsam: Sie wurden Opfer der Judenverfolgungen zwischen 1933 und 1945, wurden aus Lüdenscheid vertrieben oder deportiert, von Gestapo und Polizei an ihrem neuen Wohn- oder Zufluchtsort im europäischen Ausland verhaftet und in die Todeslager verschleppt. Aber es gibt auch jene, die es schafften, sich ins sichere Ausland zu retten. Hans-Ulrich Dillmann hat sich auf die Spurensuche nach ihnen gemacht und viele Daten und Informationen zu ihren Biografien zusammengetragen.

Hans-Ulrich Dillmann wohnt seit vier Jahren in Lüdenscheid, nachdem er jahrelang in der Karibik als Lateinamerika-Korrespondent gelebt hat. Dort verbringt er noch immer die kalten Wintertage. Er hat mit der Historikerin Susanne Heim ein Buch über die jüdische Siedlung Sosúa in der Dominikanischen Republik veröffentlicht mit dem Titel Fluchtpunkt Karibik. Was Dillmann damals noch nicht wusste, einer der Bewohner hat 1938/1939 auch in Lüdenscheid gelebt.

Termine Uhrzeit
Donnerstag, 10.10.2019 17:30 - 19:00 Uhr
Preise

Eintritt frei

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund des zunehmenden Besucherinteresses werden beim Einlass um 17 Uhr Platzkarten verteilt, um sicherzustellen, dass nicht mehr Besucher an der Veranstaltung teilnehmen, als dies aus brandschutztechnischen Gründen erlaubt ist. Es empfiehlt sich daher, frühzeitig zu den Veranstaltungen zu erscheinen. Eine Reservierung der Platzkarten ist nicht möglich.

Veranstaltungsort Veranstalter
Stadtbücherei
Graf-Engelbert-Platz 6
58511 Lüdenscheid

Telefon: 0 23 51/17 12 18
Telefax: 0 23 51/17 17 05
E-Mail: stadtbuecherei@luedenscheid.de
Geschichts- und Heimatverein Lüdenscheid e.V.
Dietmar Simon
Annabergstr. 30
58511 Lüdenscheid

Telefon: 0 23 51/8 45 35
E-Mail: geschichts-und-heimatverein@luedenscheid.de
Webseite: http://www.ghv-luedenscheid.de

Barrierefreiheit  
Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Zugang barrierefrei
 
Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen

 Diese Veranstaltung als Kalender-Datei herunterladen

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück