Veranstaltungskalender für die Stadt Lüdenscheid

Die Feuerzangenbowle
© G2 Baraniak
Die Feuerzangenbowle
© G2 Baraniak
Die Feuerzangenbowle
© G2 Baraniak

Die Feuerzangenbowle

Kurzinfo:

Nach Heinrich Spoerl
Altonaer Theater

In gemütlicher Männerrunde, im Genuss einer Feuer­zangenbowle, erinnert man sich an die guten alten Zei­ten. Die Runde um den jungen Schriftsteller Dr. Pfeiffer resümiert über die schönste Zeit im Leben, die "Gym­nasiastenzeit". Nur einer kann nicht mitreden - Dr. Pfeiffer. Er war auf einer Privatschule und kann nicht einmal ansatzweise ahnen, was auf dem Pennal vor sich ging. Eine Schnapsidee entsteht: Dr. Pfeiffer wird in die Oberstufe von Babenberg eingeschleust, lernt, was es mit der "Dampfmaschin" auf sich hat und be­geht mit seinen pubertierenden Schulkameraden al­lerlei Unfug. Doch dann verliebt er sich in die reizende Tochter des strengen Direktors und recht erwachsene Gefühle werden entfacht. 

1999 entwickelte Axel Schneider, Intendant des Altonaer Theaters, das Stück "Die Feuerzangenbowle" nach dem Roman von Heinrich Spoerl und dem gleich­namigen Film mit Heinz Rühmann (1944). Seitdem hat das Stück Kultstatus in Hamburg, einen festen Platz im Repertoire des Altonaer Theaters und wird all­jährlich im Winter aufgeführt.

Gastronomisches Angebot:
Feuerzangenbowle, dazu Quiche Lorraine.

Termine Uhrzeit
Freitag, 20.12.2019 19:30 - 22:00 Uhr
Preise
A20,35 €
B18,70 €
C15,95 €
D14,30 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351 / 17 12 99

Veranstaltungsort Veranstalter
Kulturhaus Lüdenscheid
Freiherr-vom-Stein-Str. 9
58511 Lüdenscheid

Telefon: 0 23 51-17-12 99
Telefax: 0 23 51-17-17 06
E-Mail: kulturhaus@luedenscheid.de
Webseite: http://www.kulturhaus-luedenscheid.de/
Kulturhaus
Freiherr-vom-Stein-Str. 9
58511 Lüdenscheid

Telefon: 0 23 51 / 17 12 99 o. 17 14 06
Telefax: 0 23 51 / 17 17 06
E-Mail: kulturhaus@luedenscheid.de
Webseite: http://www.kulturhaus-luedenscheid.de

Barrierefreiheit  
Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierfreiheit:

Zugang mit Rollstuhl möglich, Behinderten-WC vorhanden.


 
Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen

 Diese Veranstaltung als Kalender-Datei herunterladen

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück