Veranstaltungen der Stadtbücherei

Geschichtliches Forum

"Die Geschichte der belgischen Garnison in Lüdenscheid 1946-1994"

Kurzinfo:

Referent: Daniel Loos, Lüdenscheid

Von 1946 bis 1994 war die Stadt Lüdenscheid ein bedeutender Standort des belgischen Militärs in Westdeutschland. Anfangs stand dies unter den Zeichen einer Besatzungsmacht nach dem Zweiten Weltkrieg und war in den Jahren danach von einer allmählichen Annäherung zwischen den belgischen Militärangehörigen und der Lüdenscheider Bevölkerung geprägt, bis es nach dem Ende des Kalten Krieges zu einer Auflösung der Garnison kam und Freunde die Stadt verließen. Der Referent, der selbst lange Zeit für die Deutsch-Belgische Gesellschaft aktiv war, zeichnet die Entwicklung dieses wichtigen Kapitels der neueren Stadtgeschichte aus erster Hand nach.

TermineUhrzeit
Donnerstag, 23.05.201917:30 - 19:00 Uhr
Preise

Eintritt frei

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund des zunehmenden Besucherinteresses werden beim Einlass um 17 Uhr Platzkarten verteilt, um sicherzustellen, dass nicht mehr Besucher an der Veranstaltung teilnehmen, als dies aus brandschutztechnischen Gründen erlaubt ist. Es empfiehlt sich daher, frühzeitig zu den Veranstaltungen zu erscheinen. Eine Reservierung der Platzkarten ist nicht möglich.

VeranstaltungsortVeranstalter
Stadtbücherei
Graf-Engelbert-Platz 6
58511 Lüdenscheid

Telefon: 0 23 51/17 12 18
Telefax: 0 23 51/17 17 05
E-Mail: stadtbuecherei@luedenscheid.de
Geschichts- und Heimatverein Lüdenscheid e.V.
Dietmar Simon
Annabergstr. 30
58511Lüdenscheid

Telefon: 0 23 51/8 45 35
E-Mail: geschichts-und-heimatverein@luedenscheid.de
Webseite: http://www.ghv-luedenscheid.de

Barrierefreiheit 
Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Zugang barrierefrei
 
Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen

 Diese Veranstaltung als Kalender-Datei herunterladen

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Downloads und Links zu dieser Seite

Datei/LinkFormatGrößeSonstiges
Hier das aktuelle Veranstaltungsprogramm zum Herunterladen
PDF vorlesen
pdf 3.557,44 Kilobyte
Das Veranstaltungsprogramm für Juli und August 2019
PDF vorlesen
pdf 6.626,28 Kilobyte