Die Welle. Bericht über einen Unterrichtsversuch, der zu weit ging

ab 8. Klasse

Cover des Buches

von Morton Rhue
Ravensburg: Ravensburger Buchverlag, 1998
185 Seiten

Thema:
USA / Schulklasse / Führerprinzip / Experiment / Sozialpsychologie
Nationalsozialismus / Experiment / Sozialpsychologie

Antolin Klasse 7

Inhalt

Wenn die Mehrzahl aller Deutschen unter Hitler keine Nazis waren, warum haben sie nicht versucht, den Holocaust zu verhindern? In der Geschichtsklasse von Mr. Ross glaubt niemand, dass eine Minderheit eine Mehrheit gegen ihren Willen einschüchtern und beherrschen kann. Wie genau entsteht Faschismus? Mr. Ross entschließt sich zu einem ungewöhnlichen Experiment in seiner Klasse. Er löst damit eine Bewegung aus, die immer größeren Zulauf gewinnt, die "Welle". Es zeigt sich, dass die meisten Schüler bereit sind, ihre Individualität zugunsten eines bequemen, unselbständigen und disziplinären Verhaltens aufzugeben. Doch die Bewegung droht außer Kontrolle zu geraten. Ein nach einer authentischen Begebenheit verfasstes Buch.

Zusatzmaterial

CD
Ein Hörspiel von Tomas Kröger
Ravensburg: Ravensburger Buchverlag, 2001

CD
Original-Hörspiel zum Film (deutsche Neuverfilmung)
Hamburg: Jumbo; 2008

DVD
(deutsche Neuverfilmung)
Regie: Dennis Gansel
Deutschland, 2008
ca. 102 Minuten
Freigegeben ab 12 Jahren

didaktisches Material vorhanden