Die Notfallrettung (Rettungsdienst) wird von der Feuerwehr Lüdenscheid ausgeführt.

Für die Notfallrettung werden Rettungswagen (RTW) eingesetzt, die mit zwei Rettungsassistenten oder Notfallsanitäter besetzt sind. Die RTW werden zur Erstversorgung, Behandlung, Überwachung und Transport von Notfallpatienten eingesetzt.

Zur medizinischen Ausrüstung gehören u.a.:

  • EKG mit Defibrillator und Schrittmacher (Halbautomat)
  • Infusionen und Notfallmedikamente
  • Intubation
  • Kindernotfallkoffer
  • Sauerstoff
  • Beatmungsgerät
  • Verbandmaterial
  • Perfusor

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.feuerwehr-luedenscheid.de

Ähnliche Dienstleistungen