Wahlrecht und Wählbarkeit

Hier finden Sie Informationen zur Wahlberechtigung und zum Wahlrecht.

Wer ist wahlberechtigt?

Wahlberechtigt sind alle Deutschen und Unionsbürger / Unionsbürgerinnen (Staatsangehörige eines Mitgliedstaates der Europäischen Union), die am Wahltag

  • das 16. Lebensjahr vollendet haben (d.h. am 13.09.2004 oder früher geboren sind),
  • seit mindestens 16 Tagen vor der Wahl, also seit dem 28.08.2020 in Lüdenscheid Ihre Hauptwohnung haben und
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Wer kann gewählt werden?

Wählbar für den Rat der Stadt Lüdenscheid ist jede / jeder Wahlberechtigte, die / der

  • das 18. Lebensjahr vollendet hat (d.h. am 13.09.2002 oder früher geboren ist)
  • seit mindestens 3 Monaten vor der Wahl in Lüdenscheid seine Hauptwohnung hat und
  • nicht vom Wahlrecht durch einen Richterspruch (innerhalb der Bundesrepublik Deutschland) ausgeschlossen ist.

Wählbar als Bürgermeister / Bürgermeisterin ist jede / jeder Wahlberechtigte, die / der

  • das 23. Lebensjahr vollendet hat (d.h. am 13.07.1997 oder früher geboren ist),
  • einen Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat,
  • die Gewähr dafür bietet, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten und
  • nicht für die Wählbarkeit durch einen Richterspruch (innerhalb der Bundesrepublik Deutschland) ausgeschlossen ist.

Links und Downloads