Gärtnermeister Friedhofsgärtnermeister oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Der Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) ist ein Betrieb der Stadt Lüdenscheid mit ca. 180 Beschäftigten. Gesucht wird zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein mitarbeitender Gärtnermeister / Friedhofsgärtnermeister oder ein staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) jeweils für die Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau. Der Aufgabenbereich umfasst die Unterhaltung und Instandsetzung von öffentlichen Grünanlagen einschließlich des Baumbestandes, sowie die Unterhaltung und Instandsetzung der Einrichtungen der städtischen Kommunalfriedhöfe sowie die damit verbundene Verkehrssicherungspflicht.

Es sind insbesondere nachstehende Aufgaben wahrzunehmen:

  • Mitarbeiterführung, Personal- und Arbeitsplanung für rd. 15 Mitarbeiter/innen
  • Herrichtung und Unterhaltung der städtischen Grünanlagen
  • Kontrolle und Unterhaltung der Kommunalfriedhöfe, Sportflächen und Spielplätze
  • Erstellen von Kostenschätzungen, Angebotseinholung nach VOB und VOL
  • Baustellentätigkeit (Ausschreibung, Aufmass, Abnahme, Abrechung, Rechungsprüfung)
  • Friedhofswesen: Vorbereitung und Durchführung von Beratungsgesprächen, sowie die Koordination von Beisetzungen.

Fachliche Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gärtnermeister, Friedhofsgärtnermeister oder zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Rechtskenntnisse in den genannten Arbeitsbereichen und sicherer Umgang mit DV-Standardsystemen
  • Führerschein der Klasse C 1

Es wird erwartet, dass folgende Anforderungen erfüllt werden:

  • Organisationsvermögen, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen
  • die Bereitschaft zur Fortbildung und ein ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein.

Im Rahmen der Dienstpläne sind auch Einsätze an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen möglich. Darüber hinaus ist der Einsatz im Winterdienst vorgesehen, der zusätzlich in frühe Morgen- und späte Abendstunden fallen kann, so dass die körperliche Belastbarkeit Voraussetzung für die erfolgreiche Erfüllung dieser Aufgaben ist.

Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeit-Beschäftigung an einem verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Eingruppierung nach EG 8 TVöD
  • Angebote im Rahmen eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Weitere Informationen:

Die Stadt Lüdenscheid setzt sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen und Männer ein. Eine Teilung dieser Stellen wird grundsätzlich ermöglicht. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt.

Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen Herr Dietrich, Tel.: 02351 / 3652 - 360. Informationen zum STL finden Sie im Internet unter www.stl-luedenscheid.de

So bewerben Sie sich:

Ihre aussagefähigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 26.10.2018 an den

Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid,

z. H. Herrn Dietrich,

Postfach 2783,

58477 Lüdenscheid.