Wirtschaftsministerin aus Minnesota zu Gast

Bürgermeister Sebastian Wagemeyer (links) lud Grace Arnold (rechts), Wirtschaftsministerin des US-Bundesstaates Minnesota, ein, sich zusammen mit weiteren politischen Vertretern aus der Besucher-Delegation aus Minnesota in das Goldene Buch der Stadt Lüdenscheid einzutragen. Foto: Marit Schulte-Zakotnik
Bürgermeister Sebastian Wagemeyer (links) lud Grace Arnold (rechts), Wirtschaftsministerin des US-Bundesstaates Minnesota, ein, sich zusammen mit weiteren politischen Vertretern aus der Besucher-Delegation aus Minnesota in das Goldene Buch der Stadt Lüdenscheid einzutragen. Foto: Marit Schulte-Zakotnikrn

Im Rahmen des "Climate-Smart Municipalities Projekts" (kommunaler Austausch über die Themen erneuerbare Energien und Energieeffizienz) sind Lüdenscheid und die Kommune White Bear Lake aus dem US-Bundesstaat Minnesota seit einigen Jahren in engem Kontakt. Mehrere Tage war nun eine fünfköpfige Gruppe aus White Bear Lake in Lüdenscheid zu Gast. Am Donnerstag, 16. September, traf dann eine größere Abordnung aus Minnesota, die im Zuge des CSM-Projektes Deutschland besucht, in Lüdenscheid ein.

Unter Ihnen befanden sich auch die Wirtschaftsministerin des US-Bundesstaates Minnesota, Grace Arnold, sowie weitere politische Vertreter aus Minnesota. Am Freitag, 17. September, trugen sie sich im Alten Amtssaal in den Museen in das Goldene Buch der Stadt Lüdenscheid ein.

Lüdenscheid, 17. September 2021