Sitzung am 15. April

Der Altstadtbeirat bei einer Sitzung im Kulturhaus

Nach längerer Pause findet im April wieder eine Sitzung des Altstadtbeirates statt. Aufgrund der derzeit bestehenden Kontaktbeschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie findet die Sitzung am Donnerstag, 15. April, ab 19 Uhr digital als Videokonferenz statt.

Bürgerinnen und Bürger, die gerne an der öffentlichen Sitzung teilnehmen möchten, sollten sich per E-Mail an team@altstadt-buero.de oder telefonisch unter 02351 17-2681 anmelden. Sie bekommen dann die Zugangsdaten zugesendet.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorstellung neuer Mitarbeiter der Stadtverwaltung im Bereich Altstadt, Berichte zum Denkmalpflegeplan, zu Kulturprojekte und zur Baustelle im Bereich der Altstadtgassen. Auch das Altstadtbüro / WKL e. V. wird über seine Aufgaben berichten.

Dieser Beirat begleitet den Umbauprozess der Altstadt und diskutiert altstadtrelevante Themen und Projekte. Außerdem entscheidet er über die Förderung von Projekten aus dem Altstadtfonds.

Im Altstadtbeirat sind unter anderem in der Altstadt aktive Vereine und Initiativen vertreten genauso wie Bewohner, Immobilienbesitzer, Händler und Dienstleister aus der Altstadt.

Lüdenscheid, 01.04.2020