Vollsperrung an der Verseuferstraße

Ein Arbeiter fällt mit einer Motorsäge einen Baum.
Symbolfoto: Sven Prillwitz

Die Verseuferstraße (L 694) ist von Montag, 12. Oktober, bis voraussichtlich Samstag, 17. Oktober, zwischen L 561 und der Brücke des Vorstaubeckens voll gesperrt. In diesem Zeitraum ist auch der Wanderparkplatz Klamer Brücke nicht erreichbar. Grund für die Sperrung sind trockene Bäume, die dringend gefällt werden müssen. Eine Umleitung (U4) führt über die Werkshagener Straße. Bei den Arbeiten handelt sich um eine Maßnahme des Ruhrverbandes.

Die Stadt Lüdenscheid bittet alle Verkehrsteilnehmer darum, mehr Fahrzeit einzuplanen und im Baustellenbereich besonders vorsichtig unterwegs zu sein.

Lüdenscheid, 07.10.2020