Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei fällt aus

Viele Bücher aufgereiht in einem Regal in der Stadtbücherei Lüdenscheid
Sybolfoto: Sven Prillwitz

Der für Dienstag, 22. September, bis Samstag, 26. September, geplante Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei findet nicht statt. Die notwendigen Corona-Hygienemaßnahmen können nicht zufriedenstellend umgesetzt werden.

"Der Bücherflohmarkt lässt sich nicht mit dem Abstandsgebot und den Hygienevorschriften in unserem Hause vereinbaren, wenn er den Charakter eines Flohmarkts behalten soll", so Stadtbücherei-Leiterin Dagmar Plümer. Zudem wird der Bücherflohmarkt immer von freiwilligen Helferinnen und Helfern der "EhrenamtBörse" unterstützt. Ohne ihre Mitarbeit kann der Bücherflohmarkt nicht organisiert werden. Die Stadtbücherei möchte diese Freiwilligen derzeit jedoch keinem unnötigen Risiko aussetzen.

Lüdenscheid, 11.09.2020