Neuer Kurzkontakt-Schalter für kürzere Wartezeiten

Der Haupteingang des Lüdenscheider Rathauses
Foto: Caroline Unger

Am kommenden Montag, 14. September, bleibt das Rathaus der Stadt Lüdenscheid geschlossen. Grund dafür sind die notwendigen Nacharbeiten zur Kommunalwahl am Sonntag. Ab Dienstag, 15. September, ist das Rathaus wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Ein zweiter Kurzkontakt-Schalter sorgt dann für einen verbesserten Service und kürzere Wartezeiten.

Bürgerinnen und Bürger, die für den Montag nach der Wahl bereits einen persönlichen Termin in einem Fachdienst vereinbart haben, können diesen jedoch wahrnehmen. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, vor dem Eingang am Bürgeramt zu warten. Sie werden dort von ihrem jeweiligen Gesprächspartner abgeholt.

Ab Dienstag wird ein zweiter Kurzkontakt-Schalter zur Verfügung stehen, der speziell für die Ausgabe von abholbereiten Personalausweisen und Reisepässen eingerichtet wird. So sollen sich die Wartezeiten für die Bürger verkürzen.

Am bereits bestehenden Kurzkontakt-Schalter können weiterhin Anliegen mit kurzer Bearbeitungsdauer direkt vor Ort erledigt werden. Dazu zählen:

  • Adressänderung: Ausweis/Reisepass (keine Gebühr)
  • Adressänderung: KFZ-Schein / Zulassungsbescheinigung Teil I (Kosten: 11,10 Euro)
  • Ausstellen eines Führungszeugnisses (13 Euro)
  • Gewerbezentralregisterauskunft (13 Euro)
  • Haushaltsbescheinigung
  • Lebensbescheinigung (keine Gebühr)
  • Meldebescheinigung (9 Euro)
  • Pin setzen (6 Euro)
  • Schülerfahrkarte (nur Überprüfung der Meldeadresse; eine Gebühr wird nicht erhoben)
  • Steuer-ID-Nummer (keine Gebühr)
  • Untersuchungsberechtigungsschein (keine Gebühr)

Zusätzlich werden am Bürger-Service-Desk einige weitere Leistungen mit längerer Bearbeitungszeit angeboten. Dazu zählen beispielsweise An- und Ummeldungen sowie Beglaubigungen. Die entsprechenden Unterlagen können ohne Termin an der Theke abgegeben und zu einem späteren Zeitpunkt wieder abgeholt werden. Für alle weiteren Anliegen im Bürgeramt, beispielsweise für die Beantragung neuer Ausweisdokumente, ist jedoch nach wie vor eine Terminvereinbarung notwendig.

Das Rathaus ist aktuell zu diesen Sprechzeiten geöffnet:

Montag:                      9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr

Dienstag:                    9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr

Mittwoch:                    geschlossen

Donnerstag:                9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr

Freitag:                       9 - 12 Uhr

Lüdenscheid, 09.09.2020