Konzert zum Beethoven-Geburtstag wird verschoben

Musikschule
Das geplante Beethoven-Konzert in der Musikschule der Stadt Lüdenscheid wird verschoben. Foto: Stadt Lüdenscheid

Das Konzert „Begegnungen mit dem Meister“, das am Freitag, 13. März, in der Musikschule der Stadt Lüdenscheid hätte stattfinden sollen, wird wegen der Corona-Epidemie vorsichtshalber auf unbestimmte Zeit verschoben.

Die Musikschule und der Lions Club Minerva wollen nach eigenen Angaben „rechtzeitig“ einen Ersatztermin bekannt geben. Bei dem Konzert handelt es sich um eine Sonderveranstaltung zum 250. Geburtstag des weltberühmten Komponisten Ludwig van Beethoven.

Lüdenscheid, 12. März 2020