Mehrstündige Vollsperrung im Oedenthal

Bahnhofsallee
Die Landstraße, die durch das Oedenthal führt, wird am 20. Januar für einige Stunden komplett gesperrt. Symbolfoto: Sven Prillwitz / Stadt Lüdenscheid

Die L532/Oedenthaler Straße wird am kommenden Montag, 20. Januar, für mehrere Stunden vollständig für den Verkehr gesperrt. Von 7.30 bis 16 Uhr werden auf der Landstraße Gehölzpflegearbeiten ausgeführt.

Mit einem Fällbagger werden Bäume und Sträucher entlang der Oedenthaler Straße gefällt bzw. zurechtgeschnitten. Wegen der schmalen Fahrbahn müsse die Strecke, die die B54/Volmestraße mit der L561/Heedfelder Straße verbindet, komplett gesperrt werden, teilt der Landesbetrieb Straßen.NRW mit.

Eine Umleitungsstrecke wird nicht eingerichtet. Anwohner können ihre Grundstücke anfahren, müssen aber mit arbeitsbedingten Behinderungen und Verzögerungen rechnen.

Lüdenscheid, 15.01.2020