Startschuss für den Neubau der Musikschule

Parkplatz Staberg ab 11. November nicht mehr nutzbar

Foto: ww+Architekten

In seiner Sitzung am 4. November 2019 hat der Rat der Stadt Lüdenscheid der Beauftragung der Tiefbau- und Rohbauarbeiten für den Neubau der Musikschule am Staberg zugestimmt.

In der kommenden Woche wird das jetzt beauftragte Bauunternehmen F.W. Meier GmbH damit beginnen, die Baustelle einzurichten. Das bedeutet: Ab Montag, 11. November, ist der Parkplatz Staberg – auf dem die neue Musikschule entsteht – nicht mehr nutzbar. Alternative Parkmöglichkeiten befinden sich zum Beispiel auf dem gegenüberliegenden Parkplatz am Hanns-Martin-Schleyer-Haus, auf den Parkplätzen Oberstadttunnel und Schillerstraße sowie auf den neu geschaffenen Parkflächen neben dem Geschwister-Scholl-Gymnasium.

Lüdenscheid, 07.11.2019