Mit dem Rad unterwegs in Lüdenscheid

Radstadtplan im Klein-Oho-Shop erhältlich

Klein-Oho-Shop im Lüdenscheider Stern-Center

Schon bald sind die Tage der Sommerferien gezählt und Arbeit und Schule rufen auch die letzten Urlauber zurück in den Alltag. Wer statt ins Auto oder in den Bus zu steigen lieber in die Pedale treten möchte, um in der Stadt von A nach B zu kommen, sollte zuvor einen Blick in den Lüdenscheider Radstadtplan werfen.

Nishantha Thanthirige Don bietet im Klein-Oho-Shop im Stern-Center den Radstadtplan gegen eine Schutzgebühr von 2 Euro an. „Wir verkaufen den ganz gut“, sagt Thanthirige Don, der selbst begeisterter Mountainbiker ist. Nachschub sei bereits bestellt.

Fahrradlenker und Radstadtplan

Der Anfang Juli herausgebrachte Radstadtplan zeigt erprobte Routen zwischen den Stadtteilen genauso wie eine Freizeitroute rund um Lüdenscheid. Mit Hinweisen zu Ladestationen für E-Bikes, Steigungen, beliebten Freizeitzielen und vielen Tipps zum Radeln im Stadtgebiet ist der handliche Radstadtplan ein tolle Ergänzung jeder Fahrradausrüstung.

Neben der gedruckten Version bietet die Stadt Lüdenscheid den Plan auch hier zum kostenlosen Download an.

Lüdenscheid, 22. August 2019

Link zum Download des Radstadtplans