Stadtteilkonferenz und Neujahrsempfang im "effzett"

Wefelshohl

Die Stadtteilgruppe Wefelshohl/Kalve/Höh lädt für Samstag, 19. Januar, zur Stadtteilkonferenz  und zum Neujahrsempfang ins „effzett“-Familienzentrum der Kita Hebberg (Leifringhauser Straße 7) ein. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr.

Neben der Bestandsaufnahme zur aktuellen Situation im Stadtteil stehen Berichte der ansässigen Institutionen auf der Tagesordnung. Außerdem stellt Martin Sander, Schuldnerberater der Stadt Lüdenscheid, die Arbeit der städtischen Schuldnerberatung vor. 

In der Konferenz soll es auch um Angebote und Probleme des Stadtteils gehen. Teilnehmer können über Möglichkeiten für gewünschte Veränderungen diskutieren. Das künstlerische Rahmenprogramm der Konferenz gestalten die Kinder des „effzett“. Während der Veranstaltung bietet das Familienzentrum eine kostenlose Kinderbetreuung an. 

Weitere Vorschläge zur Tagesordnung können ab sofort eingereicht werden – direkt im „effzett“, telefonisch unter 02351/40464 sowie per E-Mail an kita.hebberg@luedenscheid.de.

Wer vor der Veranstaltung noch einen Tee oder Kaffee trinken und sich mit anderen Teilnehmern austauschen möchte, hat hierzu ab 10.30 Uhr Gelegenheit.

Lüdenscheid, 04.01.2018