75 Jubiläumsstunden - Lüdenscheid packt an!

Farbe Pinsel

Im Jahr 2018 wird in unserer Stadt gemeinsam "750 Jahre Lüdenscheid" gefeiert. Neben vielen Jubiläumsveranstaltungen und Sonderaktionen wird auch ein großes Beteiligungsprojekt mit Unterstützung möglichst vieler Bürgerinnen und Bürger durchgeführt.


"75 Jubiläumsstunden - Lüdenscheid packt an!"
Innerhalb von 75 Stunden sollen möglichst viele Projekte von Lüdenscheider Gruppen durchgeführt werden. Bei den Projekten handelt es sich um konkrete Bau-, Gestaltungs-, Instandsetzungs- und Kreativaktionen im Stadtgebiet Lüdenscheid.
Der Aktionszeitraum (75 Stunden) geht von

Donnerstag, 31. Mai 2018 (Fronleichnam) ab 15 Uhr bis Sonntag, 3. Juni 2018 um 18 Uhr.

Vereine, Gemeinden, Schulen, Kitas, soziale und kulturelle Einrichtungen können im Vorfeld Beteiligungsprojekte bei der Stadt Lüdenscheid anmelden. Die Projekte müssen einen konkreten Arbeitsauftrag beinhalten und innerhalb von 75 Stunden umsetzbar sein. Für jedes Projekt soll ein Ansprechpartner/in für das Umsetzungswochenende benannt werden.

Mögliche Projektideen:
Aufstellung von Spielgeräten am Kindergarten und auf Schulhöfen
Verbesserung von Infrastruktur an Sportplätzen (Verkaufshaus aus Holz)
Gestaltung von Spielflächen für Gemeinden und Vereine
Sitzmöglichkeiten an Altenzentren
Instandsetzungs- und Säuberungsaktionen von öffentlichen Räumen (Spielplätze oder Grünflächen)
... und vieles mehr!
Projektideen werden bis zum 30. April 2018 angenommen. Die Stadt prüft dann, ob Anträge oder Genehmigungen für die Umsetzung erforderlich sind und holt ggf. diese bei den zuständigen Stellen ein.

Die umsetzenden Gruppen dieser Projektideen können sein: Jugendgruppen, Mannschaften aus Vereine, Klassen mit Eltern, Gemeindegruppen, Familienkreise, Nachbarschaften, Initiativgruppen, Serviceclubs und viele mehr! Die Gruppen sollten eine Stärke von 10 - 25 Teilnehmern/innen haben. Ein/e Gruppenleiter/in soll benannt werden. Dabei können die Gruppen auch angeben, dass sie gerne das Projekt ihres Vereins, ihrer Schule oder ihrer Kita übernehmen wollen. Dieser Wunsch wird berücksichtigt. Auch die Teilnehmergruppen sollen sich bis spätestens zum 30. April 2018 bei der Stadt Lüdenscheid gemeldet haben.

Den konkreten Projektauftrag erhalten die Gruppen eine Woche vor Aktionsstart. Für jedes Projekt gibt es einen Zuschuss aus dem Budget des Stadtjubiläums von bis zu 1.000 Euro. Außerdem erhalten die Gruppen ein Gutscheinheft. Mit diesem Heft können sie in der Zeit vom 28.05. - 02.06.2018 bei unterstützenden Geschäften (z.B. Baumarkt, Holzhandlung, Getränke etc.) vergünstigt für das Projekt einkaufen.

Am Schlusstag, Sonntag, 3. Juni 2018, wird jede Gruppe durch ein Ratsmitglied eine Teilnahmeurkunde erhalten und es wird eine extra gestaltete Plakette (mit Bezug zum 750-jährigem Stadtjubiläum) für den Projektstandort überreicht.

Ansprechpartner Gesamtaktion:
Stadt Lüdenscheid
Winni Lütke-Dartmann
winfried.luetke-dartmann@luedenscheid.de
02351 17 10 18


Ansprechpartnerin Kinder- und Jugendarbeit:
Stadtjugendring Lüdenscheid e.V.
Julia Wilksen
mail@sjr-luedenscheid.de
02351 674 281