Willkommen in der Stadt des Lichts

Seit dem Jahr 2000 unternimmt man in Lüdenscheid verstärkt Anstrengungen zur Etablierung der Marke "Lüdenscheid - Stadt des Lichts". Dabei ist in Lüdenscheid ein außerordentlich großes Engagement für das Licht in seinen unterschiedlichen Facetten zu verspüren. Global Player aus Industrie und Forschung in den Themen Licht, Lichttechnik und Lichtkunst geben Gewähr für ein hohes Maß an Professionalität. Die Sensibilisierung für die Auseinandersetzung mit dem Medium Licht schlägt sich in Lüdenscheids Stadtplanung und Kunst, Bildung und Pädagogik, in Forschung und Industrie nachhaltig nieder.

In Lüdenscheid werden verschiedene Facetten des Lichts zusammengeführt: Licht zum Sehen gewährleistet Sicherheit und Auffindbarkeit im öffentlichen Raum. Licht zum Hinsehen akzentuiert Häuser, Plätze, Wege und Funktionskontexte, die das Profil der Stadt ausmachen. Licht zum Ansehen sind Projekte, die sich mit dem Licht als Material und Phänomen auseinandersetzen.

 Weiterlesen »


Lesen Sie mehr über...

Die Marke "Stadt des Lichts"

Mehr erfahren

Licht ist in Lüdenscheid ein Riesenthema. Dem Betrachter fällt auf, dass Lichtinszenierungen zahlreiche Gebäude, Wege und Plätze akzentuieren. Lichtkunst und Lichtdesign sind an verschiedenen Stellen in der Stadt präsent und mit den "LichtRouten" hat man ein bekanntes Lichtkunstfestival etabliert. Warum das so ist, erfahren sie hier ...

LichtRaum Loher Wäldchen

Schlaglichter

Mehr erfahren
Was passiert aktuell in der Stadt des Lichts? Welche Fortschritte macht der Masterplan Licht? Wo stehen die Lichtbänke? Antworten auf diese und weitere Fragen geben die "Schlaglichter" im folgenden Kapitel...
Lichtquartier Mariotti

Lichtführungen

Mehr erfahren

Warum Lüdenscheid "Stadt des Lichts" ist und sich als "Heimat des Lichts" versteht, erfahren Sie bei einer abendlichen Licht-Führung durch die Innenstadt.

Altes Amtshaus

Bildergalerie

Mehr erfahren

Wie stellt sich die "Stadt des Lichts" im öffentlichen Raum dar? Projekte von öffentlichen und privaten Initiativen finden Sie in der folgenden Bildergalerie.