Lüdenscheid erleben
Schnellzugriff A-Z
Hier finden Sie wichtige Seiten im Schnellzugriff
Schriftgröße anpassen
Layout verändern

Sport und Spiel

 

Golf

Golfplatz des Golf-Clubs Gelstern Lüdenscheid-Schalksmühle e.V. 

vor den Toren der Stadt (Schalksmühle-Heedfeld), Autobahnausfahrt Lüdenscheid-Nord,
700 m in Richtung Lüdenscheid, dann der Beschilderung folgen.

18 Loch-Anlage, 4-Loch-Panoramaplatz (öffentlich - ohne Handicap), Putting-Green, Annäherungsgrün.

Spielberechtigung: DGV-Mitglieder oder VcG mit Handicap -45.

Sekretariat geöffnet: dienstags bis freitags 09:00 bis 17:00 Uhr, samstags, sonntags und feiertags 10:00 bis 14:00 Uhr

Gelstern 2, Schalksmühle
Tel.: 0 23 51 / 5 18 19 

Mehr erfahren Sie auf der Website des Golf-Clubs.


 

Minigolf

Anlage im Bereich der Sportklinik Hellersen
Paulmannshöher Straße 17
Tel.: 01 75 / 2 97 96 74 (Volker Bogdahn)

Saison: April - September

Öffnungszeiten: täglich 10:00 bis 18:00 Uhr

Preise: Erwachsene 2,50 Euro, Jugendliche bis 17 Jahre 1,50 Euro, Familienkarte 6,00 Euro (2 Erwachsene und 2 Kinder)

Mehr erfahren Sie auf der Website des MC 62 Lüdenscheid


 

Tennis

Sportalm Gipfelglück 

Kalver Straße 36
Tel.: 0 23 51 / 66 18 80

(Platzbuchung für Gäste möglich.)


 

Inline-Skating, Skateboarding

Halle mit Halfpipe und Minirampe 

Jahnstraße 15
Tel.: 0 23 51 / 38 09 25 ab 15:00 Uhr

Öffnungszeiten: dienstags bis freitags 15:00 bis 20:00 Uhr, samstags 14:00 bis 19:00 Uhr

Preise auf Anfrage.


 

Eislaufen / Rodeln / Ski-und Langlauf

Von Ende November bis Anfang Januar Eislaufbahn im Stadtzentrum auf dem Rathausplatz (Infos zur Eislaufbahn: Lüdenscheider Stadtmarketing GmbH, Tel.: 02351 / 1064-234).

Rodelhang beim Stadion Nattenberg und in der Nähe der BAB-Abfahrt Lüdenscheid-Nord.

In der Umgebung zum Beispiel: Ski- und Langlauf rund um das Skigebiet Nordhelle (Herscheid).


 

Boule

öffentliche Boulebahn an der Basse-Allee im Stadtpark
(neben dem Hotel Mercure, Parkstraße 66)


 

Wandern

Gute Wandermöglichkeiten: 200 km gekennzeichnete Wanderwege, zum Beispiel rund um den Homert-Turm (höchster Punkt der Stadt, 539 m NN).
Das Wanderbuch Lüdenscheid mit 20 ausgewählten Wanderrouten kann an der Bürger- und Tourismusinformation für 5,00 Euro erworben werden. Das Buch ist ebenfalls in einer niederländisch/englischen Fassung erhältlich. 

Der KNAX-Naturerlebnispfad, ein 1,9 km langer Rundwanderweg um die Hokühler Bucht an der Versetalsperre, ist immer ein lohnendes Ausflugsziel für Jung und Alt.
Der Pfad ist speziell für Kinder geeignet; Parkplatz an der Klamer Brücke.


 

Radeln

Lüdenscheid und Umgebung sind Teil des NRW-Fahrradwegenetzes.
Wer Rad fahren in der Mittelgebirgsregion liebt, ist hier richtig.
Allein im Stadtgebiet beträgt der Höhenunterschied 307 m.


 

Kegeln

Kegelbahnen in Gaststätten 

NameStraßeTelefon
AthenHandweiser Straße 50 23 51 / 8 56 55
Festzentrum Hohe SteinertHohe Steinert 401 70 / 8 64 71 41
FriedrichshofFriedrichstraße 310 23 51 / 5 67 83 93
Sportalm GipfelglückKalver Straße 360 23 51 / 66 18 80
StreppelKölner Straße 260 23 51 / 2 31 94

Zum Seitenanfang | Zurück zur vorherigen Seite | Zur Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum