Kinderbetreuung im Stadtarchiv Lüdenscheid

Stadtarchiv Lüdenscheid bietet eine Kinderbetreuung für Benutzer an

Die Kinder der KiTa beim Plumssackspiel
Beim Plumssackspiel

Benutzerinnen und Benutzer des Stadtarchivs Lüdenscheid können Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren während ihres Aufenthaltes im Stadtarchiv in der benachbarten Kindertagesstätte Spiel- und Kindernest in die Obhut erfahrener Kindergärtnerinnen geben.

Dieser Service ist kostenlos und wird vor allem durch das freundliche Entegegenkommen der Mitarbeiterinnen des Spiel und Kindernests möglich. Auch das Jugendamt der Stadt und die Versicherung der Kindertagesstätte "spielen mit".

Eine vorherige Anmeldung wird erbeten

Die Kinder der KiTa beim Rutschen
Der Spielplatz der KiTa

Die Nutzung des neuen Service ist denkbar problemlos:

Es wird von Seiten des Archivs sowieso darum gebeten, die Archivbenutzung vorher telefonisch anzumelden, damit die Mitarbeiter des Archivs den Benutzern schon im Vorfeld passende Unterlagen heraussuchen können. Bei dieser Gelegenheit kann bei Bedarf auch die Betreuung der lieben Kleinen abgeklärt werden. Die Kindertagesstätte Spiel- und Kindernest ist während der kompletten Öffnungszeiten des Archivs gleichfalls geöffnet und nur zwischen Weihnachten und Neujahr sowie in der Woche nach Ostermontag geschlossen.

Wichtig ist noch, daß die Kinderbetreuung nur während der Benutzung des Archivs möglich ist.