Hinweise zu Benutzung und Gebühren

Benutzung des Stadtarchivs

Grundsätzlich ist die Benutzung des Stadtarchivs Lüdenscheid gebührenfrei!

Hierzu zählt (wenn gewünscht) eine erste Einführung zur Benutzung von Archiven, Beratung zu den für Ihre Fragestellung interessanten Quellen im Stadtarchiv Lüdenscheid und - soweit bekannt - zu weiterführenden Quellen oder Literatur in anderen Archiven und Bibliotheken.
Gleichfalls gebührenfrei ist die eigentliche Einsichtnahme in die wertvollen Originaldokumente hier im Haus.

Kurz gesagt: wir führen Sie an die Quellen heran - die Auswertung der wertvollen Originaldokumente wollen und müssen wir dann Ihnen überlassen.

Besondere Leistungen

Für besondere Leitungen müssen wir Ihnen Gebühren in Rechnung stellen.

Hierzu zählen, neben Gebühren für Kopien und Beglaubigungen, etc., v.a. Tätigkeiten, die wir für Sie ganz persönlich ausführen, z.B. das Heraussuchen einzelner Dokumente (Personenstandsurkunden, etc.) oder gar die Recherche von Daten und Fakten aus Archivalien. V.a. Letzteres ist aus zeitlichen Gründen nur in begründeten Einzelfällen überhaupt möglich.

Auch für das Erstellen einer sogenannten "Geburtstagszeitung" (Reproduktion einer alten Zeitungsausgabe) müssen wir einen kleinen Betrag berechnen und schließlich werden Gebühren für die kommerzielle Nutzung z.B. von Bildquellen, etc. des Stadtarchivs Lüdenscheid fällig.

Einzelheiten dazu finden Sie in der Gebührensatzung des Stadtarchivs Lüdenscheid.

Downloads und Links zu dieser Seite

Datei/LinkFormatGrößeSonstiges
Benutzungsordnung für das Stadtarchiv der Stadt Lüdenscheid
PDF vorlesen
pdf 31,17 Kilobyte
Satzung über die Gebühren des Stadtarchivs Lüdenscheid
PDF vorlesen
pdf 20,19 Kilobyte