Logo der Musikschule Lüdenscheid
Musikbienen

Musik ist das beste Mittel, um miteinander in Kontakt zu kommen, um in einer Gruppe mit dabei zu sein. Das lernen auch die Kleinsten und Jüngsten der Musikschulkinder im Fachbereich "Elementar" kennen. Vier Angebote stehen an der Musikschule Lüdenscheid zur Verfügung, um Kinder in den verschiedenen Altersstufen mit Musik vertraut machen. Das Erleben der Musik in Form von Singen, Tanzen, Bewegen, Musizieren und Gestalten steht bei allen fünf Gruppen im Vordergrund.

Musikraupen

1. Musikraupen

Kinder ab sechs bis zwölf Monaten
und deren Eltern erleben die Musik über das Element der Sprache. Es wird eine persönliche Entfaltung und zwischenmenschliche Beziehung durch die Musik angeregt. Im Verlauf des Kurses werden die Erwachsenen motiviert, musikalische Spiele auch zu Hause mit ihrem Kind durchzuführen.


2. Musikbienen

Kinder ab 18 Monaten
kommen in Begleitung eines erwachsenen Partners, um ganz ungezwungen Musik zu entdecken, zu erleben und zu begreifen.

Musikbienen

3. Musikmäuse

Kinder ab 30 Monaten
kommen ebenfalls in Begleitung eines Elternteils, um musikalische Spiele und spielerisch Musik zu machen. Wie bei den Musikbienen bekommen auch bei den Tanzmäusen die Eltern eine Anleitung zum natürlichen Umgang mit Musik im Alltag.


4. Musikfantasie (Musikalische Früherziehung)

Kinder ab 4 Jahren werden ohne Begleitung eines Erwachsenen an verschiedene musikalische Gebiete wie Singen, elemantares Instrumentalspiel auf dem eigenen Glockenspiel, Musikhören, Tanz, Instrumentenkunde und vieles mehr herangeführt.