Diese Leistungen werden nur für hausinterne Zwecke angeboten.

Mit Hilfe der Scannertechnologie können analoge Karten digitalisiert werden. Dies gilt sowohl für farbige als auch schwarz weiße Vorlagen in Größen bis DIN A0. Die digitalisierten Karten werden dann mit entsprechender Software zum Einlesen in ein Geografisches Informationssystem (GIS) vorbereitet und ggf. vektorisiert.

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Martin Eickhoff

Michael Schepp