Essengeld (städt. Kindertageseinrichtungen)

Wenn Ihr Kind in einer städtischen Kindertageseinrichtung an der gemeinsamen Mittagsverpflegung teilnimmt, berechnen wir das Essengeld.

Die Kinder, die 45 Stunden in der Woche und damit ganztags - über Mittag - betreut werden (in Tagesgruppen der Gruppenformen Ic/IIc/IIIc), nehmen an der gemeinsamen Mittagsverpflegung der jeweiligen Einrichtung teil. Hierfür ist ein kostendeckendes Entgelt zu zahlen. Dieser Beitrag wird vom Rat der Stadt Lüdenscheid aufgrund einer Kostenkalkulation festgesetzt und von der Elternbeitragsstelle erhoben.

Das gilt auch für Kinder in der 35-Stunden-Betreuung, die auf freiwilliger Basis an der gemeinsamen Mittagsverpflegung teilnehmen.

Rechtsgrundlagen

  • Benutzungsordnung für die städtischen Kindertageseinrichtungen in der jeweils gültigen Fassung

Formulare und Informationen

Ähnliche Dienstleistungen

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

(Buchstabengruppe A-K)

Carola Bido

(Buchstabengruppe A-K)

Frau Goldmann

(Buchstabengruppe L-Z)

Katrin Dietz

(Buchstabengruppe L-Z)

Jessika Slowinski

Sabine Quehl

Elke Thamer