Feuer- und Rettungswache

Notruf: 112

Manche Einsätze erfodern sofortige ärztliche Hilfe am Notfallort. Das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) steht 24 Stunden am Tag im Klinikum Lüdenscheid bereit. Der Notarzt wird von einem Feuerwehrbeamten, der als Rettungsassistent ausgebildet ist, mit dem NEF zur Einsatzstelle gefahren.

Die medizinische Ausrüstung ergänzt die Ausrüstung des RTW und umfasst zusätzlich:

  • Kältekoffer für Amputationsverletzungen
  • Spezielle Notfallmedikamente
  • Verbrennungs-Set
  • EKG-Halbautomat mit 12 Punkt-Ableitung
  • Notfallrucksack (für unwegsames Gelände)

Weitere Informationen und Fotos zu diesem Thema finden Sie unter:
www.feuerwehr-luedenscheid.de