Haushaltssicherungskonzept 2012 - 2022

Der Haushalt der Stadt Lüdenscheid weist seit vielen Jahren erhebliche Defizite aus. Da sich hieraus inzwischen erhebliche Risiken für die Zahlungsfähigkeit der Stadt ergeben, hat die Verwaltung 2012 ein umfangreiches Sanierungsprogramm, ein sogenanntes Haushaltssicherungskonzept, erarbeitet.

Das Ziel eines solchen Haushaltssicherungskonzeptes besteht darin, Maßnahmen zur Verbesserung der Einnahmen und zur Kürzung von Ausgaben und Leistungen zu benennen, nach deren Umsetzung wieder ein ausgeglichener Haushalt erreicht werden soll.

Das Haushaltssicherungskonzept wurde zusammen mit dem Haushalt 2012 am 25.06.2012 durch den Rat verabschiedet. Zur Kompensation teilweise sehr bedeutsamer Haushaltsverschlechterungen war für 2016 eine Revision des Haushaltssicherungskonzeptes erforderlich. Das Haushaltssicherungskonzept wird jährlich fortgeschrieben.

Das jeweils aktuelle Haushaltssicherungskonzept ist im Haushaltsplan enthalten und  steht Ihnen zusammen mit dem Haushaltsplan hier zur Verfügung.

Ähnliche Dienstleistungen

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Susanne Gerlach

Sven Haarhaus