Bürgermeister Dzewas

Liebe Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheider,

2017 neigt sich dem Ende zu und schon bald starten wir in das Jahr 2018. Wir blicken zurück auf ein ereignisreiches Jahr. Sie selbst haben es Dank Ihrem großen Engagement mit geprägt. So sind viele neue Veranstaltungen, wie zum Beispiel der Altstadt-Weihnachtsmarkt, entstanden. Für das kommende Jahr wünsche ich Ihnen allen Glück, Wohlergehen, Zufriedenheit, vor allen Dingen Gesundheit und uns allen ein friedvolles neues Jahr.

Zu einem gemeinsamen Rückblick auf die vergangenen Monate und einem Austausch über das vor uns liegende Jahr, lade ich Sie ganz herzlich für Sonntag, 14. Januar 2018, zum Neujahrsempfang der Stadt ein. Dieser findet von 11 bis 13  Uhr im Kulturhaus  statt. Über Ihre Teilnahme freue ich mich. Für Gehörlose wird wieder ein Gebärdendolmetscher anwesend sein und das SOS-Kinderdorf Sauerland bietet in Verbindung mit der Sparkasse Lüdenscheid eine Kinderbetreuung an.

Der Neujahrempfang wird gleichzeitig der Start sein in unser Jubiläumsjahr. 2018 feiern wir gemeinsam das 750. Jubiläum unserer Stadtwerdung. Dieses Stadtjubiläum ist ein hervorragender Anlass für uns, mit allen Generationen gemeinsam zu feiern, mit den heutigen und auch mit ehemaligen Einwohnerinnen und Einwohnern. Vor allem von April bis Oktober, aber auch darüber hinaus, finden zahlreiche Veranstaltungen statt – unter großer Beteiligung der Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheidern.

Damit wird das Jahr 2018 für unsere Stadt sicher ein ganz besonderes Jahr.

 

Lüdenscheid, im Dezember 2017

Dieter Dzewas

Bürgermeister