Arbeitskreis Nahmobilität lädt ein

Infos zu Rad- und Fußverkehr / Fußgänger- und Fahrradstadtplan

Fahhrad

Die Stadt Lüdenscheid lädt zur Sitzung des Arbeitskreises Nahmobilität (Rad- und Fußverkehr) ein. Dieser findet am Donnerstag, 23. November 2017, um 17.30 Uhr in Raum 1 im ehemaligen Telekomgebäude, Rathausplatz 2b in Lüdenscheid statt.

Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, Vertreter der Lokalpolitik, Verbände, Interessenvertretungen sowie Vertreter der Polizei und der Verwaltung, die sich für die Verbesserung der Verkehrsverhältnisse für den Rad- und Fußverkehr in Lüdenscheid engagieren wollen. Der Fachdienst Verkehrsplanung und -lenkung übernimmt die Koordination und die fachliche Betreuung des Arbeitskreises.

Die Veranstaltung informiert über aktuelle Themen, wie zum Beispiel den Sachstand zur Umsetzung des Fahrradstadtplans und die Potentiale für den Radverkehr in Lüdenscheid. Im Weiteren können natürlich wieder Themen aus den verschiedensten Bereichen, wie beispielsweise Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsregelungen (Markierung, Beschilderung) oder die Verkehrssicherheit angesprochen werden. Es werden gerne Hinweise und Ideen aufgenommen.

Lüdenscheid, 21.11.2017