Klangraum Kirche - Konzert in Brügge

Flötenensemble

Mit dem Konzert „Klangraum Kirche“ ist die Musikschule der Stadt Lüdenscheid am Freitag, 6. Oktober 2017, wieder zu Gast in der Kirche St. Paulus an der Parkstraße 245 in Lüdenscheid-Brügge. Das etwa einstündige Konzert beginnt um 18.30 Uhr.

Auf den Instrumenten Horn, Trompete, Blockflöte, Oboe und Fagott gestalten Schülerinnen und Schüler der Klassen von Véronique Kämper, Ulrike Kriegel und Thomas Wurth dieses Konzert. Es erklingen sowohl solistische Beiträge, begleitet von Karl-Heinz Piepenbreier an der Orgel, als auch unterschiedliche kammermusikalische Besetzungen von Duo bis Quintett. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Girolamo Frescobaldi, Joseph Haydn, Antonio Diabelli und Gioachino Rossini. Mit diesem Konzert erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, in der besonderen Akustik der Kirche St. Paulus zu musizieren.

Alle interessierten Zuhörer sind herzlich zu diesem Konzert eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen erteilt das Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid unter der Rufnummer 0 23 51/17 24 26. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Lüdenscheid, 22.09.2017