Am 21. September im Kulturhaus

Ausbildungsmesse

Auch in diesem Jahr startet der Astronaut vor gelbem Hintergrund auf www.zak-luedenscheid.de in Richtung „Zukunft Arbeit Karriere“. Mit diesem Dreiklang wollen die Veranstalter, die Stadt Lüdenscheid und das Lüdenscheider Stadtmarketing, die Schülerinnen und Schüler insbesondere der neunten und zehnten Klassen auf eine Veranstaltung neugierig machen, die im besten Fall ihr Leben verändern kann.

Es geht hier nicht um eine langweilige Pflichtveranstaltung. Hier geht es um etwas ziemlich Spannendes: die eigene Zukunft, eine interessante Ausbildung und möglicherweise der Start zu einer tollen Karriere.

Dafür kommen am 21. September fast 90 Aussteller in das Lüdenscheider Kulturhaus und werben für über 80 Ausbildungsberufe und vielfältige Studienmöglichkeiten in Lüdenscheid und Umgebung. Neben namhaften Industrieunternehmen sind der Einzelhandel, Pflege- und Gesundheitsberufe, Rechtswesen und Finanzverwaltung, die Berufskollegs, die Fachhochschule, der öffentliche Dienst mit Polizei, Bundeswehr und Verwaltung, die Volksbank und die Sparkasse und natürlich auch das Handwerk vertreten. Am Vormittag werden wieder Schülerinnen und Schüler der Lüdenscheider Schulen und Berufskollegs die Messe klassenweise besuchen. Am Nachmittag sind alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern herzlich in das Kulturhaus eingeladen, um sich zu informieren, zu orientieren, oder auch eine Karriere zu starten.

Lüdenscheid, 12.07.2017