Trennung und Scheidung: Gruppe für Kinder

Angebot der Beratungsstelle für Familie und Schulpsychologie startet am 10. Mai

Kind unter Sofakissen

Wenn Ehen oder Partnerschaften auseinandergehen, sind häufig auch Kinder davon betroffen: Die Lebensumstände verändern sich und vieles muss neu gestaltet werden. Die Beratungsstelle für Familie und Schulpsychologie der Stadt Lüdenscheid bietet deshalb Kindern der 3. und 4. Klasse die Möglichkeit, sich unter fachlicher Begleitung in einer Gruppe mit ihrer Situation und den möglichen Gestaltungsspielräumen auseinander zu setzen.

Das erste Treffen findet am Mittwoch, 10. Mai 2017 statt. Insgesamt sind zehn Sitzungen terminiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen gibt es in der Beratungsstelle für Familie und Schulpsychologie (Staberger Straße 3, 58511 Lüdenscheid), unter der Rufnummer 02351/17-1582 oder der E-Mail beratungsstelle@luedenscheid.de.

Lüdenscheid, 04.04.2017