Informationsveranstaltung zur Unterbringung von Flüchtlingen

Im Rahmen ihrer Bemühungen zur Unterbringung von Flüchtlingen hat die Stadt die derzeit ungenutzte erste Etage des Gebäudes  Wefelshohler Straße 1 (Gebäude Elektromarkt Berlet) gemietet, um sie für ca. 160 Flüchtlinge herzurichten. Eine frühzeitige direkte Information der Anwohner im Stadtteil ist der Stadt ein wichtiges Anliegen.

Sie lädt deshalb für Montag,  den elften Januar, um 19:00 Uhr ,  zu einer Informationsveranstaltung ein, die in der Theodor-Heuss-Realschule, Gustavstraße 37, 58511 Lüdenscheid, stattfinden wird. Zum Parken kann auch der Hof der in der Nachbarschaft liegenden ehemaligen Hauptschule genutzt werden.

Bürgermeister Dieter Dzewas und Beigeordneter Thomas Ruschin stehen den Anwohnerinnen und Anwohnern für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Lüdenscheid, 06.01.2016