Stadtteilkonferenz Honsel lädt ein

Der Fachbereich Jugend, Bildung und Sport der Stadt Lüdenscheid lädt ein zur Stadtteilkonferenz Honsel. Diese findet am Mittwoch, 5. Oktober 2016, um 17.30 Uhr im Familienzentrum "Schatzkiste am Annaberg" an der Annabergstraße 55 in Lüdenscheid statt.

Thema ist unter anderem die Parkplatzsituation am Sportplatz Honsel, zu dem Frank Ruffer (Fachdienst Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung) referieren wird. Für den Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) wird Andreas Fritz unter anderem als Ansprechpartner für Sanierung und Straßenbau am Danziger Weg vor Ort sein. Anja Weber von der Stabstelle Demographie und Stadtplanung wird zu aktuellen Entwicklungen im Quartiersmanagement berichten. Ein weiteres Thema auf der Tagesordnung ist ein Resümee des Stadtteilkinderfestes.

Zudem haben Institutionen aus dem Stadtteil die Gelegenheit, auf kommenden Veranstaltungen im Frühjahr und Sommer 2017 hinzuweisen.

Alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Honsel, die sich an der Stadtteilkonferenz beteiligen möchten, sind zu der Sitzung eingeladen. Eigene Anregungen zur Stadtteilarbeit sind willkommen.

Für Rückfragen im Vorfeld der Stadtteilkonferenz stehen als Ansprechpartnerinnen im Fachdienst Jugendamt - Familienhilfe Sabine Bochmann sowie Nathalie Kompernaß unter den Rufnummern 02351-172518 und 02351-171623 zur Verfügung.

Lüdenscheid, 26.09.2016