Die jüngsten Streicher der städtischen Musikschule präsentieren Weihnachtslieder am 22. Dezember

Der Eintritt ist frei.

Die aktuellen Streicherkurse der Musikschule der Stadt Lüdenscheid und das Orchester "Die Streichhölzer" gestalten am Dienstag, 22. Dezember, um 16 Uhr ein Vorspiel mit weihnachtlichen Klängen im Kammermusiksaal der Musikschule, Altenaer Str. 9.
Dieses Vorspiel vermittelt den Zuhörern einen Überblick über den Grundunterricht im Streicherbereich und zeigt die Entwicklung der Schülerinnen und Schüler über insgesamt vier Halbjahre auf. Was mit dem Üben auf einem Streichinstrument in nur zwei Jahren zu erreichen ist, wird deutlich, wenn der Anfängerkurs seine Stücke mit leeren Saiten spielt, der Kurs des zweiten Halbjahres schon gegriffene Tön erklingen lässt, der dritte Kurs Lieder vorführt und Kinder aus dem vierten Halbjahr sogar schon ein Solo wagen.
Die Zuhörer dürfen sich auch auf einen Auftritt des Orchesters "Die Streichhölzer" freuen, das sich aus Kindern des dritten und vierten Streicherkurses zusammensetzt.

Weitere Informationen gibt es im Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid, Altenaer Str. 9, unter der Rufnummer 0 23 51/17 24 26. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 12.30 Uhr.

Lüdenscheid, 14.12.2015