Wandteller mit Lüdenscheid-Motiv übergeben

Wandteller-Übergabe mit Bürgermeister Dieter Dzewas
Wandteller-Übergabe mit Bürgermeister Dieter Dzewas

Einen Wandteller, vermutlich aus Bronze, erhielt Bürgermeister Dieter Dzewas vom niederländischen Ehepaar Goijen. Der Teller zeigt das Wappen Lüdenscheids und das Stadtbild im Jahr 1500. Wie das Ehepaar aus Heerlen mitteilte, habe sich der Teller seit vielen Jahren im Besitz der Familie befunden und man habe ihn jetzt der Stadt Lüdenscheid übergeben wollen, zu der man seit langem ein enges Verhältnis pflegte.

Bürgermeister Dzewas bedankte sich auf niederländisch und versicherte, dass der Wandschmuck einen Ehrenplatz in seinem Büro erhalten werde. Anschließend machte er mit den niederländischen Gästen eine Stadtbesichtigung.

Lüdenscheid, 05.10.2015