Am 23. September findet die 5. Ausbildungsmesse Lüdenscheid im Kulturhaus statt

Über 90 Ausbildungsberufe und vielfältige Studienmöglichkeiten präsentieren 85 Aussteller aus Lüdenscheid und Umgebung am 23. September von 8 bis 18 Uhr im Lüdenscheider Kulturhaus. Neben großen und kleinen Unternehmen aus der hiesigen Industrie sind der Einzelhandel, Pflege- und Gesundheitsberufe, das Rechtswesen, die Finanzverwaltung, Berufskollegs und Hochschulen, die Bundeswehr, Landwirtschaftskammer, Volksbank und Sparkasse und natürlich das Handwerk vertreten. Ein Blick in den umfangreichen Ausstellerkatalog lohnt sich. Dieser und weitere Informationen sind auf der Homepage www.ausbildungsmesse-luedenscheid.de abrufbar.

Am Vormittag zwischen 8 und 14 Uhr besuchen Klassen der Lüdenscheider Schulen und Berufskollegs die Messe. Am Nachmittag sind alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern herzlich in das Kulturhaus eingeladen, um sich über berufliche Perspektiven zu orientieren, oder auch ganz konkret einen Bewerbung abzugeben.
Der Besuch der Ausbildungsmesse ist kostenfrei.

Lüdenscheid, 18.09.2015