Letzte öffentliche Führung: Ausstellung "Landna(h)me" endet am Pfingstsonntag

Ein letztes Mal bietet sich am Pfingstsonntag, 24. Mai, in der Städtischen Galerie die Gelegenheit, an einem begleiteten Rundgang durch die Ausstellung "Landna(h)me – Kunst aus den Partnerkreisen" teilzunehmen. Die Führung unter Leitung von Dr. Susanne Conzen beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt in die Ausstellung ist kostenfrei. Der Beitrag für die Führung beträgt 3 Euro pro Person.

"Landna(h)me" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Partnerkreise des Märkischen Kreises. Die Ausstellung zeigt Arbeiten von 17 Künstlern aus den Partnerkreisen Elbe-Elster (D) und Ratibor (PL), des Landkreises Nakielski (PL) und des Märkischen Kreises. Nachdem die Ausstellung bereits seit 2013 in den Partnerkreisen zu sehen war, bildet Lüdenscheid mit der Städtischen Galerie den Abschluss.

Lüdenscheid, 21.05.2015

Downloads und Links zu dieser Seite

Datei/LinkFormatGrößeSonstiges