Pflanzen und Aufräumen rund ums "effzett"

Kinder, Eltern und Erzieher waren bei der Aktion dabei.

"Unser effzett und unser Stadtteil sollen schöner werden". Das war die Idee des Elternrates und des Teams des "effzett", und dies wurde in die Tat umgesetzt. Kinder, Eltern und Erzieher des "effzett" Hebberg packten jetzt kräftig mit an, um das Gelände, Straßen und Spielplatz rund um das Familienzentrum auf Vordermann zu bringen und mit neuen Pflanzen zu verschönern.

Das Arbeitsmaterial stellten der STL und der Gartenbaubetrieb Dressler, der den Hobbygärtnern mit professioneller Arbeit zur Seite stand, zur Verfügung. Zum Abschluss gab es eine kleine Stärkung, und die Helfer erhielten als Dank für die Hilfe Freikarten von den Stadtwerken für das Schwimmbad Nattenberg.

Lüdenscheid, 28.04.2015