Infomobil des Deutschen Bundestages macht Halt in Lüdenscheid

Schüler im Infomobil des Deutschen Bundestages

Das Infomobil des Deutschen Bundestages macht seit Donnerstag, 16. April 2015, auf dem Lüdenscheider Sternplatz Halt. Diese Gelegenheit nutzte die Klasse 9b der Hauptschule Stadtpark jetzt, um sich bei der Bundestagsabgeordneten Petra Crone, Bürgermeister Dieter Dzewas und Mitarbeitern des Bundestages über die Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments zu informieren.

Im Gespräch mit Petra Crone konnten die Schülerinnen und Schüler der Bundestagsabgeordneten ihre Fragen stellen. Petra Crone informierte die 9. Klasse nicht nur über ihren Arbeitsalltag, sondern gab auch Einblicke hinter die Kulissen des Bundestages. „Wenn ich im Bundestag eine Rede halten muss, geht es mir da wie euch bei einem Referat, da bin ich auch aufgeregt", gab Petra Crone zu. Dieter Dzewas, ehemaliges Mitglied des Bundestages, berichtete aus seinem Alltag als Bürgermeister und erklärte den Schülern Unterschiede zwischen dem Rat der Stadt Lüdenscheid und dem Deutschen Bundestag.

Bis Samstagmittag haben Bürgerinnen und Bürger noch die Möglichkeit, das Infomobil des Deutschen Bundestages zu besuchen. Interessierte können sich an kostenlosem Informationsmaterial zum Parlament bedienen und mit Gästen wie Petra Crone oder Dr. Matthias Heider, Bundestagsabgeordneter aus dem Lüdenscheider Wahlkreis, ins Gespräch kommen. Gerne informieren die Bundestagsabgeordneten über ihre persönlichen Erfahrungen und stehen Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Honorarkräfte stehen zusätzlich für Fragen zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten sind am Donnerstag, 16. April, und Freitag, 17. April, von 9 Uhr bis 18 Uhr sowie am Samstag, 18. April, von 9 Uhr bis voraussichtlich 14 Uhr.

Lüdenscheid, 16.04.2015