Musikschule feiert den Geburtstag von Johann Sebastian Bach

Karl-Heinz Piepenbreier, Lehrer an der städtischen Musikschule
Karl-Heinz Piepenbreier leitet das Konzert anlässlich des 330. Geburtstages von Johann Se-bastian Bach

Mit einem Konzert feiert die Musikschule der Stadt Lüdenscheid am Samstag, 21. März 2015, um 19:30 Uhr im Kammermusiksaal den 330. Geburtstag von Johann Sebastian Bach. In verschiedenen Kombinationen werden Franziska Förster (Sopran), Johannes Gehring (Violine), Christine Hörmann (Saxofon), Ulrike Kriegel (Oboe), Anna Overbeck (Violoncello) und Karl-Heinz Piepenbreier (Klavier) diverse Werke des berühmten Komponisten vortragen. Die Lehrer der Musikschule sowie Karl-Heinz Piepenbreier, unter dessen Leitung das Konzert stattfindet, laden herzlich zu diesem besonderen Abend ein. Der Eintritt beträgt 7 Euro, ermäßigt 3,50 Euro.

Weitere Informationen erteilt das Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid, Altenaer Straße 9, unter der Rufnummer 0 23 51/ 17 24 26. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13 Uhr bis 16 Uhr. 

Lüdenscheid, 16.03.2015

 

 

 

 

Downloads und Links zu dieser Seite

Datei/LinkFormatGrößeSonstiges